Konzept: III. Frühkindliche Bildung 

Übergang Kita - Grundschule

Als Ev. Kita arbeiten wir eng mit der Ev. Luther-Grundschule/West zusammen. Neben einem Infoabend zu Einschulungsfragen, finden auch Unterrichtsbesuche statt.

Unsere Einrichtung ist neben zwei weiteren Kitas Bildungshauspartner der Riemeke-Theodor- Gemeinschaftsgrundschule. Eine Konzeption, entsprechend einem Maßnahmenkatalogs, verdeutlicht die Zusammenarbeit und war 2012 Grundlage für eine Begehung des Bildungsbüros "Kind und Ko" und der Uni Paderborn mit einem sehr positiven Feedback zur Gestaltung des Übergangs Kita-Grundschule.

Etablierte Formen unserer Zusammenarbeit:

>regelmäßiger Austausch in der Regionalkonferenz und Teamsitzungen der Bildungshaus-Partner

>gemeinsame Infoveranstaltungen für die Eltern der 4-und 6-jährigen 

>gegenseitige Besuche in den Einrichtungen

>Mitarbeit der Kitakinder an den Projekttagen der Schule

>"Buchstabenstunde" für die Schulanfänger

>Einschulungskonferenz/Austausch der Erzieherinnen und Lehrerinnen nach der Einschulung

>Teilnahme der Erzieherinnen bei der Infoveranstaltung für Eltern der Schulanfänger und weiteren themenrelevanten Veranstaltungen

>1x jährlich Vorlesen in der Kita durch Schulkinder

>Hospitationen von Lehrkräften an speziellen Angeboten der Kita , z.B. Gedächtnistraining, Sprachförderung

>Beratungsgespräche zwecks Zusammenstellung der Klassen, um eine sich tragende Heterogenität zu schaffen

Unsere Gruppen

kiga-abc

Unsere Schulkinder

 

our-programme

Nach oben